VEREINT MEHR BEWEGEN

Seminarreihe für Engagierte in LeipzigP1000663 min

Herzlich willkommen auf der Website zur Seminarreihe für Engagierte in Leipzig.

Derzeit ist die Fortführung der Seminarreihe für 2020 in Planung - weitere Infos in Kürze hier!

Euer VEREINT MEHR BEWEGEN-Team,

Judith Heese & Marlene Opel

Gemeinsam Gutes tun: Gestaltung von Unternehmenskooperationen (ausgebucht)

Seminar
Wann: Freitag, 11.10.2019, 09:00 – 15:30 Uhr

Wo: Architektenkammer Sachsen, Kammerbüro Leipzig, Dorotheenplatz 3, 04109 Leipzig

Hinweis: Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Durch eine Registrierung für die Veranstaltung kannst Du Dich auf die Warteliste setzen; wir kontaktieren Dich dann, falls ein Platz frei wird.

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, wie gemeinnützige Organisationen mit Unternehmen zusammenarbeiten können. Diese können über die herkömmlichen Instrumente wie Spenden und Sponsoring hinausgehen. Da hierbei zwei recht unterschiedliche Welten aufeinandertreffen, gibt es für eine erfolgreiche und dauerhafte Partnerschaft verschiedene Aspekte zu berücksichtigen.

Inhalte des Seminars:

• Unternehmenskooperation – was bedeutet das?
• Engagement-Motive von Unternehmen
• Win-Win-Situation: Wie lohnt sich die Kooperation für unsere Organisation, wie für das Unternehmen? Welche Ziele können wir durch eine Kooperation verfolgen?
• Aufbau einer Unternehmenskooperation: Anbahnung und Beziehungspflege
• Rechtliche Rahmenbedingungen für Kooperationen
• Instrumente & Formate der Unternehmenskooperation: Spenden, (Sach-)Sponsoring, CSR-Maßnahmen wie Corporate Volunteering etc.
• Best-Practice-Beispiele
• Zusammen mit den Teilnehmern werden Kooperationsansätze für ihre jeweilige Organisation erarbeitet und diskutiert.

Referentin:

Barbara Ditze ist seit 20 Jahren in und für gemeinnützige Organisationen in den Bereichen Management, PR und Fundraising unterwegs. Als Beraterin und Projektmanagerin weiß sie, was bei Unternehmenskooperationen wichtig und zu beachten ist.

Zielgruppe:
Zielgruppe der Veranstaltung sind haupt- und ehrenamtlich Engagierte in kleinen Vereinen und Initiativen aus Leipzig.